MenschenArbeit Freiburger Studien
Herausgegeben von Michael N. Ebertz, Werner Nickolai und Helmut Schwalb

Band 19

Manuel Fuchs
Jugendarbeit und Schule in Kooperation
Von der Ganztagsbetreuung zur Ganztagsbildung
1. Auflage 2005, 180 Seiten, € 19,80. ISBN 3-86628-013-0

Nach PISA haben sich die Vertreter/innen der Kinder- und Jugendarbeit mit ihrem Bildungsauftrag neu positioniert. Seit je her bietet die Kinder- und Jugendarbeit Kindern und Jugendlichen Freiräume zum experimentieren, sozialen Lernen, zur Entdeckung der Selbstbildung und -bestimmung sowie zur persönlichen Lebensgestaltung. Zunächst verschafft der Autor dem/der Leser/in einen Überblick über die Entwicklung, den Stellenwert und die Notwendigkeit dieser informellen Bildungsinhalte. Später werden die Lebensräume "Schule" und "Kinder- und Jugendarbeit" miteinander verknüpft. Heute öffnen insbesondere neue Bildungspläne und das Konzept zur Einführung der Ganztagsschule die Türen für neue Kooperationsformen zwischen der Kinder- und Jugendarbeit und der Schule. Doch wie kann Zusammenarbeit gestaltet werden? Wo liegen Chancen, wo Risiken? Gibt es künftig Ganztagsbetreuung oder Ganztagsbildung? Im letzten Teil des Buches werden Schritte zur Entwicklung eines "Kooperationskonzeptes" dargestellt, die als Leitfaden für die Praxis der Kinder- und Jugendarbeit dienen.

Manuel Fuchs, geb. 1978 in Konstanz, studierte an der Katholischen Fachhochschule Freiburg Sozialarbeit und schloss sein Studium im Jahr 2005 mit dem Diplom ab. Seit 2005 ist er beim Kreisjugendreferat des Landratsamtes Tuttlingen angestellt.

Sie finden eine Rezension des Buchs unter der URL www.socialnet.de/rezensionen/3670.php:
Peter-Ulrich Wendt. Rezension vom 16.11.2006 zu: Manuel Fuchs: Jugendarbeit und Schule in Kooperation. Von der Ganztagsbetreuung zur Ganztagsbildung. Hartung-Gorre (Konstanz) 2005. 176 Seiten. ISBN 3-86628-013-0. In: socialnet Rezensionen unter http://www.socialnet.de/rezensionen/3670.php, Datum des Zugriffs 16.11.2006.

Direkt bestellen bei / to order directly from: Hartung.Gorre@t-online.de

Reihe "MenschenArbeit. Freiburger Studien" im Hartung-Gorre Verlag