Hartung-Gorre Verlag

Inh.: Dr. Renate Gorre

D-78465 Konstanz

Fon: +49 (0)7533 97227

Fax: +49 (0)7533 97228

www.hartung-gorre.de

S

MenschenArbeit Freiburger Studien
Herausgegeben von Michael N. Ebertz, Werner Nickolai und Martin Becker

Band 33

 

 

 

 

 

Martin Becker

 

GWA-Personalbemessung

 

Orientierungshilfe zur Personalbemessung professioneller Sozialer Arbeit im Handlungsfeld der Stadtteil- und Quartierentwicklung

 

Konstanz 2016, 360 Seiten, 29,80 €. ISBN 978-3-86628-576-7

 

 

 

 

Zum Inhalt des Buches

 

Im Rahmen integrierter Stadt- und Quartierentwicklung wird die soziale Entwicklung immer stärker beachtet und gefordert. Gleichzeitig erhält das Konzept Sozialraumorientierung in der Soziale Arbeit zunehmende Bedeutung. Die Bedarfe für Soziale Arbeit im Rahmen integrierter Stadt- und Quartierentwicklung sind offensichtlich und werden stärker eingefordert.

Die vorliegende Publikation nimmt sich der bisher bestehenden Problematik der Bemessung des Personal(Stellen)bedarfs für den Arbeitsbereich der Gemeinwesenarbeit (GWA) bzw. Quartierarbeit an. Mittels des entwickelten Modells lassen sich Aufwand und Personalbedarf differenziert nach Dimensionen der fachlichen Aufgabenstellung, unterscheidbar nach Einflussfaktoren und Interventionskriterien, abschätzen und zu Stellenanteilen berechnen. Kommunen, die zur Erreichung von Zielen sozialer Stadtentwicklung professionelle Soziale Arbeit für spezifische Aufgaben einsetzen oder dafür freie Träger beauftragen möchten, haben somit die Möglichkeit, auf Basis des entwickelten Instrumentariums, den für diese Arbeit erforderlichen Personalaufwand prospektiv berechnen zu lassen.

Interessierte Kommunen und Träger können für die Ermittlung des Personalaufwandes zur Aufgabenerfüllung auf das know how des Autors und das Serviceangebot des Instituts für angewandte Forschung und Entwicklung der Katholischen Hochschule Freiburg zurückgreifen.

 

 

Autor:

 

 

Martin Becker, Prof. Dr. phil., Jg. 1958. Studium der Soziologie, Arbeits- und Organisationspsychologie, Erziehungswissenschaften und Sozialen Arbeit. Professor für Stadt- und Quartierentwicklung, Handlungskonzepte und Methoden Sozialer Arbeit sowie empirische Sozialforschung an der Katholischen Hochschule Freiburg/i.Br.

 

Kontakt: Martin.Becker@kh-freiburg.de

 

 

 

 

 

 

Schlagwörter: Gemeinwesenarbeit (GWA), GWA-Personalbemessung, Personalbedarf, Soziale Arbeit, Stadtteilentwicklung, Quartierentwicklung, Sozialraumorientierung,




 

 

Lesenswert in diesem Zusammenhang:

 

Konstanzer Schriften zur Sozialwissenschaft
Herausgegeben von Horst Baier und E. Roy Wiehn

Band 69: Bernhard Schäfers,

Stadtentwicklung im Spiegel der Stadtsoziologie.

Beiträge seit 1970.
2006; 346 Seiten, € 24,80. ISBN 3-86628-047-5

 

 

 

Reihe "MenschenArbeit

.Freiburger Studien“ im

Direkt bestellen bei / to order directly from: Verlag(at)Hartung-Gorre.de

Hartung-Gorre Verlag Konstanz, http://www.hartung-gorre.de

Buchbestellungen in Ihrer Buchhandlung oder direkt:

Hartung-Gorre Verlag D-78465  Konstanz // Germany

Telefon: +49 (0) 7533 97227 // Telefax: +49 (0) 7533 97228

http://www.hartung-gorre.de

eMail: verlag@hartung-gorre.de