Konstanzer Schriften zur Rechtswissenschaft
Band 135

Ivo Großner
Der Rechtsschutz bekannter Marken
1998, XXVI, 362 Seiten, 80,78. ISBN 3-89649-330-2

Das neue Markengesetz ist in Kraft getreten. Damit gelten gerade beim Rechtsschutz bekannter und berühmter Marken sowohl die alten Regelungen des Warenzeichengesetzes als auch teils wettbewerbsrechtliche Rechtsprechung als überholt. Die enorm wachsende wirtschaftliche Bedeutung der Marke im Warenverkehr, in der Werbung, etc. kommt dabei in den neuen Vorschriften klar zum Ausdruck.
Der Autor befaßt sich mit den neuen markengesetzlichen Bestimmungen zum Rechtsschutz bekannter Marken und zeigt den jetzt erweiterten Schutz dieser Marken auf. Ziel des Buches ist es, die aufgekommenen Rechtsunsicherheiten bei der Auslegung und Anwendung der neuen Vorschriften zu beheben. Dabei werden konkrete Lösungen insbesondere für solche Frage-stellungen vorgeschlagen, die in der Praxis relevant sind. Die Lösungsvorschläge sind anhand einer umfassenden Auswertung des Meinungsstandes in Rechtsprechung und Literatur erarbeitet. Darüber hinaus enthält das Buch zahlreiche Informationen über betriebs-wirtschaftliche Hintergründe und Zusammenhänge, insbesondere im Bereich der Markenpolitik bzw. des entsprechenden Marketings eines Unternehmens.
Dr. Ivo Großner, geboren 1970, studierte Rechtswissenschaft an der Universität Konstanz. Nach Abschluß des Studiums wurde er mit der vorliegenden Arbeit am Lehrstuhl von Herrn Professor Dr. Fezer, dem Autor des im Beck-Verlag erschienenen Markengesetzkommentars , promoviert.

Direkt bestellen bei / to order directly from: Hartung.Gorre@t-online.de
Reihe "konstanzer schriften zur rechtswissenschaft" im Hartung-Gorre Verlag