Hartung-Gorre Verlag

Inh.: Dr. Renate Gorre

D-78465 Konstanz

Fon: +49 (0)7533 97227 Fax: +49 (0)7533 97228
eMail: verlag@hartung-gorre.de

www.hartung-gorre.de

 

S

 

 

 

 

 

 

 

Hans Joachim Hildenbrand

 

Grabplatten, Epitaphien und Gedenktafeln

im Konstanzer Münster

 

Konstanz 2019, 152 Seiten, davon 134 Farbseiten,

€ 34,80. ISBN 978-3-86628-630-6

eBook: € 19,99. ISBN 978-3-86628-633-7

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hans Joachim Hildenbrand

 

Grabplatten und Epitaphien im Konstanzer Münster

Kurzfassung

 

Konstanz 2019, 92 Seiten, € 10,00. ISBN 978-3-86628-638-2

eBook: € 4,99. ISBN 978-3-86628-639-9

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hans Joachim Hildenbrand hat alle 125 Grabmale im Konstanzer Münster entschlüsselt.

 

Im Buch befindet sich eine Auflistung der kirchlichen Ämter, die auf den Grabplatten und Epitaphien genannt sind, ebenso der Titularbistümer.

Für diejenigen, die sich intensiver einlesen wollen, gibt es eine Einführung in die Lektüre der Grabplatten sowie ein ausführliches Vokabular mit Hinweisen auf Spezialitäten wie häufige Abkürzungen.

 

Die Epitaphien und Grabplatten werden in einem Rundgang vorgestellt, der in der westlichen Vorhalle beginnt, dann die Rückwand unter der Orgel-empore, die Kapellen und Grabplatten des Nordschiffs, die Grabplatten des Mittelschiffs, die Grabplatten und Epitaphien des Südschiffs, anschließend die des Thomaschors und des Mariä End Chores. Es folgen Chor, Konradkapelle, Kreuzgang, Mauritiusrotunde und Außenbereich. Alle Objekte werden in einem Bild oder mehreren Bildern dargestellt, die lateinischen Texte transkribiert und ihre deutsche Übersetzung darunter gestellt.

 

Im Kreuzgang befinden sich in chronologischer Reihenfolge 120 Gedenktafeln mit den Wappen der dort aufgeführten Domherren. Auf den Tafeln sind die Ämter sowie die Todesdaten verzeichnet. Diese Tafeln finden Sie ebenfalls in Bild und Text dieses Buches, jedoch nicht in der Kurzfassung. Die Kurzfassung enthält nur schwarzweiße Abbildungen.

 

Hans Joachim Hildenbrand, (Jg. 1941), ist Altphilologe und Romanist. Im Ruhestand nahm er sich die Zeit, die vielen Inschriften zu entschlüsseln.

 

Stichworte: Münster unserer lieben Frau in Konstanz, Konstanz, Kirchengeschichte, Grabplatten, Epitaphien, Gedenktafeln

Zielgruppe: Interessenten für Geschichte, Regionalgeschichte Konstanz und Bodensee, Religionswissenschaft, Theologie, Kirchengeschichte, Soziologie, historische Anthropologie.

 

 

 

 

 

 

Link zu Bücher über Konstanzer Geschichte und Regionalgeschichte

 

 

 

Rüdiger Schell,
Das Dominikanerinnenkloster
Auf Hof bei Neudingen
als Hauskloster der Grafen von
Fürstenberg.

3. Auflage September 2009; 320 Seiten, EUR 22,00.
ISBN 3-86628-217-6, 978-3-86628-217-9

 

 

Rüdiger Schell,
Das Zisterzienserinnenkloster
Maria Hof bei Neudingen.

1. Auflage 2011, 280 Seiten, € 19,80.
ISBN 978-3-86628-402-9

 

 

 

Buchbestellungen in Ihrer Buchhandlung oder direkt:

Hartung-Gorre Verlag D-78465  Konstanz // Germany

Telefon: +49 (0) 7533 97227 // Telefax: +49 (0) 7533 97228

http://www.hartung-gorre.de

eMail: verlag@hartung-gorre.de