Hartung-Gorre Verlag

Inh.: Dr. Renate Gorre

D-78465 Konstanz

Fon: +49 (0)7533 97227

Fax: +49 (0)7533 97228

www.hartung-gorre.de

S

2. Jüdische Geschichte/Jewish History (in order of publication)
bearbeitet und herausgegeben von Erhard Roy Wiehn

2.2 Andere Länder / Other Countries

Dmitry B. Peisakhov,

Jüdisches Leben in Kiew

Eine Fotodokumentation.

(Einführung in deutsch, englisch u. russisch).
1992/93, 200 Seiten, € 18,41. ISBN 3-89191-551-9

 

Jehuda L. Stein,

Juden in Krakau

Ein geschichtlicher Überblick 1173-1939.
1997, 137 Seiten, € 15,34. ISBN 3-89649-201-2

 

Itzik Schwarz-Kara,

Juden in Podu Iloaiei

Zur Geschichte eines rumänischen Schtetls.
1997, 104 Seiten, € 13,29. ISBN 3-89649-202-0

 

Josef N. Rudel,

Das waren noch Zeiten –

Jüdische Geschichten aus Czernowitz und Bukarest.

1997, 70 Seiten, € 8,18. ISBN 3-89649-138-5 (vergriffen)

 

Israel A. Glück,

Kindheit in Lackenbach

Jüdische Geschichte im Burgenland.
1998, 83 Seiten, € 12,78. ISBN 3-89649-370-1

 

Solomon Atamuk,

Juden in Litauen

Ein geschichtlicher Überblick vom 14. bis 20. Jahrhundert.

Aus dem Litauischen von Zwi Grigori Smoliakov.
2000, 340 Seiten, € 29,65. ISBN 3-89649-200-4

 

Victor Rusu,

Damals im Schtetl

Jüdisches Leben in Rumänien.

Erlebte und überlieferte Geschichten.

Aus dem Rumänischen von Kathrin Lauer.

2001, 166 Seiten, € 24,52. ISBN 3-89649-671-9

 

Erhard Roy Wiehn,

Juden in Thessaloniki

Die alte sephardische Metropole im kurzen historischen Überblick

unter besonderer Berücksichtigung der Schoáh 1941-1944.
2001, 50 Seiten, € 14,80. ISBN 3-89649-718-9

 

Erhard Roy Wiehn (Hg.)

Jüdische Gemeinde Kreuzlingen

70 Jahre Geschichte, Erinnerungen, Dokumente

1939-2009

1. Aufl. 2009, 208  S.. Softcover: € 14,80, CHF 24,00
ISBN 978-3-86628-271-1

1. Aufl. 2009, 208  S.. Hardcover: € 22,80, CHF 36,00
ISBN 978-3-86628-282-7

 

 

Jakob Honigsman,

Juden in der Westukraine

Jüdisches Leben und Leiden in Ostgalizien, der Bukowina und Transkarpatien 1933-1945.

Aus dem Russischen von Juri Schatton.

Herausgegeben von Raymond M. Guggenheim und Erhard Roy Wiehn.
2001, 380 Seiten, € 35,10. ISBN 3-89649-647-6

 

Haya Meiri-Minerbi,

Juden in Kesmark und Umgebung zur Zeit der Schoáh. –

Jüdisches Leben und Leiden in der Slowakei.
2002, 64 Seiten, 14,80 €. ISBN 3-89649-811-8

 

Sami Scharon,

Hebräer - Juden - Israelis

Zur Entwicklung eines Volkes.
Mehr als 3000 Jahre Geschichte neu erzählt.
2003, 537 Seiten, € 29,80. ISBN 3-89649-868-1

 

Erhard Roy Wiehn,

Ewräi sti Thessaloniki - Jews in Thessaloniki.

(ins Griechische übertragen von Rudolf Amariglio,

translated into English from James Stuart Brice.
2004. 74 Seiten (griechisch u. englisch), 12,-- €. ISBN 3-89649-909-2

 

Jehuda L. Stein,

Jüdische Ärzte und
das jüdische Gesundheitswesen
in Krakau

Vom 15. Jahrhundert bis zur Schoáh
Vorwort von Georg Eisner
Herausgegeben von Erhard Roy Wiehn
2006, 60 Seiten. € 9,80, ISBN 3-86628-046-7

 

Konrad Görg

Wir sind, was wir erinnern.

Zwei Generationen nach Auschwitz.
Stimmen gegen das Vergessen.

In Erinnerung an Erwin Katz

Vorwort von Erhard Roy Wiehn
Geleitwort von Horst-Eberhard Richter
1. Aufl. 2012. (gebundene und erweiterte Ausgabe

der bisher erschienenen Taschenbuchauflagen)

152 Seiten. 24,5 x 17,5 cm. Hardcover.
€ 9,95. ISBN 978-3-86628-425-8

 

„Was aufgeschrieben, veröffentlicht und in einigen Bibliotheken der Welt aufgehoben ist, wird vielleicht nicht so schnell vergessen.“
(
Erhard Roy Wiehn)

Zum Inhaltsverzeichnis / to the contents of Shoáh & Judaica / Jewish Studies

 

Buchbestellungen in Ihrer Buchhandlung, bei www.amazon.de

oder direkt:

 

Hartung-Gorre Verlag

D-78465  Konstanz

Telefon: +49 (0) 7533 97227

Telefax: +49 (0) 7533 97228

eMail: verlag@hartung-gorre.de

http://www.hartung-gorre.de

 

 

Direkt bestellen bei / to order directly from: Hartung.Gorre@t-online.de

 

Hartung-Gorre Verlag